Allein die Luftverschmutzung in europäischen Großstädten ist ein guter Grund für elektrische Fahrzeuge - ob es Busse, Taxis oder den Privatverkehr betrifft. Madrid regelt seinen Verkehr über die Nummernschilder (abwechselnd werden nur gerade oder ungerade Nummernschilder in das Stadtzentrum gelassen), der Artikel bietet jedoch keine Informationen über den Umgang mit EVs. Angesichts immer häufiger auftretender Regelungen wie in Madrid könnten erhöhte Verkaufszahlen von EVs ein, wahrscheinlich sogar der einizigste, positive Nebeneffekt der Luftverschmutzung sein.